Diversity matters

 

Das Boutique Hotel i31 in Berlin Mitte veröffentlicht ein neues Recruiting-Video mit Schwerpunkt „Diversity “.

 

Unter dem Hashtag #MakeDiversityGreatAgain zeigte das Boutique Hotel i31 im März 2017 ein erstes Diversity Video, was über die Social Media Kanäle und andere Online Medien erfolgreich verbreitet und angeschaut wurde. In diesem Diversity Video begrüßten die Mitarbeiter des Boutique Hotels i31 in Berlin Mitte die Gäste oder besser gesagt die Zuschauer in ihrer Landessprache.

Mit ein bisschen Humor und Make Up setzt das Hotel in dem neuen Film #Diversitymatters wieder ein Zeichen für Vielfalt und Inklusion. „Offenheit ist die Essenz der Hotellerie und das i31 ist der Meinung, dass die Förderung der Vielfalt eine Pflicht der Hotelbranche ist“ so Hoteldirektor Zeèv Rosenberg. Das junge und innovative Boutique Hotel i31 ist ein lebendiger Ort, wo jede Herkunft, jede Religion und jede sexuale Orientierung, sowohl bei den Gästen als auch den Teammitgliedern willkommen ist. Die auf buntes Potpourri ausgerichtete Personalpolitik wird in diesem Recruiting-Video vom Hoteldirektor Zeèv Rosenberg inszeniert.

Das Boutique Hotel i31 zählt 40 Mitarbeiter aus 15 unterschiedliche Nationen u.a. Polen, Kamerun, Thailand, Russland, Syrien, Moldavien, Marokko, Israel, Tunesien, Argentinien und Frankreich. Vom Housekeeping bis zur Rezeption und Administration ist jede Abteilung international. Die Vielfalt ist der Reichtum des Hotels.

Das Boutique Hotel i31 veröffentlicht regelmäßig auf kreative und unterhaltsame Art Filme, die auf der Website, auf dem Youtube Kanal sowie den anderen Social Media Kanäle des Hotels zu finden sind.

Das im Mai 2013 eröffnete Boutique Hotel i31 bietet 121 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien (Pure, Comfort, Container) und verfügt über einen gemütlichen Lobby- und Barbereich sowie einen ruhigen Hofgarten. Nur 1km entfernt vom Hauptbahnhof, in der Invalidenstraße 31 in Berlin Mitte erwartet Sie das charmante 4 Sterne Superior Boutique Hotel.