5 Gründe für eine Reise nach Berlin im November

 

Auch im Winter bietet Berlin ganz viele spannende Events, Ausstellungen und Aktivitäten. Hier sind die November-Empfehlungen des Boutique Hotel i31:

  1. Die Berlin Science Week lädt vom 1. bis 10. November zu ca. 90 Veranstaltungen in verschiedene Orte der Hauptstadt. Die Veranstaltung widmet sich dem Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Themen wie Blockchains, Virtual Reality, Big Data und künstliche Intelligenz werden im Rahmen der Berlin Science Week vorgestellt und diskutiert.  Das volle Programm finden Sie hier.
  2. Spannende Ausstellung für alle Harry Potter Fans! Die Caligari Halle im Filmpark Babelsberg beherbergt bis März die Zauberwelt von J.K. Rowlings. Neben den eindrucksvollen Raum-Inszenierungen und Darstellungen sind auch authentische Requisite, Kostüme und Kreaturen der Kinofilme zu entdecken. Tickets können hier bestellt werden.
  3. Vom 5. bis zum 18. November treffen sich Krimiautoren und Krimileser in Berlin und Brandenburg. Beim 9. Krimimarathon werden 77 Krimiautoren witzige, gruslige, wahre, politisch-aktuelle und historische Krimis lesen und vorstellen. An Bord sind nationale und internationale Krimi-Stars wie zum Beispiel Sebastian Fitzek, den wir bereits zweimal im Rahmen unseres i31 Literatur-Talks begrüßen durften.
  4. Das Bröhan Museum widmet dem bedeutendsten politisch-satirischen Künstler der Weimarer Republik – George Grosz –eine Ausstellung. In dieser Retrospektive werden sozial- und gesellschaftskritische Gemälde und Zeichnungen des Malers, Grafikers und Karikaturist vorgestellt. Mehr zu dieser Ausstellung erfahren Sie hier.
  5. Auch wenn Sie kein Hauptstadtkind sind, haben Sie vielleicht Lust bei einem Heimspiel des Berlin Recycling Volleys mitzufiebern. Am 18. November um 16Uhr spielt unser Lieblings-Volleyball-Team gegen Frankfurt in der Max-Schmeling Halle. Falls Ihnen dieser Termin nicht passt, haben wir hier eine kleine Überraschung.

 

Überzeugt? Buchen Sie gleich Ihren Aufenthalt in Berlin!